© Rechtsanwaltskanzlei Manuela Obert 2010
Tätigkeitsschwerpunkte im Arbeitsrecht Beratungstätigkeit gegenüber Arbeitnehmer und Arbeitgeber z.B. Prüfung bestehender Arbeitsverträge, Lohnabrechnungen, Abmahnungen und Zeugnisse Beratungstätigkeit im Rahmen der Elternzeit (Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer) Außergerichtliche Tätigkeit für Arbeitnehmer und Arbeitgeber z.B. o Erstellung und Prüfung von Abmahnungen, o Erstellung und Prüfungen von Kündigungen aller Art o Erstellung und Prüfung von Aufhebungsverträgen o Korrespondenz mit der jeweiligen Gegenseite im Hinblick auf Lohnabrechnung, Abmahnung, Zeugniserteilung und -korrektur, sowie Anträge gemäß Teilzeitbefristungsgesetz Außergerichtliches Führen von Vergleichsverhandlungen Schulungen von Betriebsräten im Rahmen des BetrVG Interne Schulungen für mittelständische Betriebe (Zeugnissprache, Abmahnung, Kündigung etc.) Gerichtliche Vertretung vor Arbeitsgerichten und Landesarbeitsgerichten, z.B.  Kündigungsschutzklagen, Zahlungsklagen,